Smashed Sweetpotatoes | Süßkartoffel Deutschland

Smashed Sweetpotatoes

2 Portionen oder 4 Portionen als Beilage

2 mittelgroße Süßkartoffeln aus den USA (je ca. 300 g)
2 EL Olivenöl
2 EL geschmolzene Butter
2 Knoblauchzehen
2 EL gehackte Petersilie
Salz und Pfeffer
3 EL geriebener Parmesan

Zubereitung:

1.      Süßkartoffeln waschen, in Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit Olivenöl bestreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C) ca.  25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Anschließend 5 Minuten abkühlen lassen.

2.      In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und ebenfalls hacken. Butter schmelzen.

3.      Mit zwei Gabeln vorsichtig das Fruchtfleisch eindrücken, sodass die Kartoffeln leicht zerquetscht werden, aber immer noch ihre Form behalten. Mit der geschmolzenen Butter bestreichen und mit Knoblauch und Petersilie bestreuen. Salzen und Pfeffern und mit dem Parmesan toppen.

4.      15 weitere Minuten auf oberer Schiene backen, bis der Parmesan beginnt zu bräunen. Dann sofort servieren.

Zubereitungszeit:       ca. 1 Stunde, Arbeitszeit: ca.   30 Minuten

Energie:
510 kcal / 2140 kJ
Eiweiß:
8 g
Fett:
18 g
Kohlenhydrate:
70 g