Süßkartoffel-Päckchen mit Halloumi

Zutaten für 4 Personen
800 g Süßkartoffeln
2 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
2 Zucchini (á ca. 120 g)
1 Packung (250 g) Halloumi (Grillkäse)
Öl zum Bestreichen
Alufolie
½ Bund Basilikum

1. Süßkartoffeln 20 Minuten kochen. Inzwischen Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Zucchini waschen, putzen und längs in feine Scheiben schneiden. Halloumi in Scheiben schneiden. Süßkartoffeln abgießen und etwas abkühlen lassen. Süßkartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.

3. 4 Stücke Alufolie mit Öl bestreichen. Süßkartoffeln, Zucchini und Halloumi gleichmäßig auf den Folien schichten. Mit Knoblauchöl beträufeln und die Päckchen falzen. Die Seiten umschlagen und auf dem Grill 10 – 15 Minuten grillen. Basilikum von den Stängeln zupfen und vor dem Servieren über die geöffneten Päckchen streuen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Energie
582 kcal/2440 kJ
Eiweiß:
19,3 g
Fett:
33,5 g
Kohlenhydrate
49,7 g