Ofen-Süßkartoffeln mit Zucchini-Zaziki mit Sesam-Hähnchen

Zutaten für 2 Portionen
2 Süßkartoffeln (250-300 g)
1 Zucchino (ca. 200 g)
1 Hühnerbrustfilet (ca. 150 g), in Streifen
½ TL Kurkumapulver
2 EL Sesamsamen
1 EL Rapsöl
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
200 g Joghurt
1 TL Wasabi
Salz, Pfeffer
Schnittlauchröllchen

1. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Die Süßkartoffeln waschen, mit einer Gabel rundherum mehrmals einstechen und auf einem mit Backpapier belegten Blech im heißen Ofen ca. 50 Min. backen. Mit einer Gabel anpicken und testen, ob die Süßkartoffeln gar sind. Je nach Dicke der Süßkartoffeln kann sich die Garzeit auch noch um ca. 10 Min. verlängern. Dann aufschneiden und füllen! In Pergament servieren.

2.Den Zucchino waschen, putzen und in feine Streifen hobeln. Hühnerbrust salzen, pfeffern, in Kurkuma und den Sesamsamen wenden, mit Öl in einer Pfanne rundherum 45 Min. braten.

3. Zucchinistreifen mit Knoblauch, Joghurt und Wasabi mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zaziki über die eingeschnittenen Süßkartoffeln verteilen. Mit den Hähnchenstreifen und Schnittlauch garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 80 Minuten

Nährwertangaben pro Portion
Energie
531 kcal
Eiweiß
29,2 g
Fett
14,8 g
Kohlenhydrate
67,6 g