, Süßkartoffel- Brownies – Süßkartoffel Schweden/Dänemark

Süßkartoffel- Brownies

500 g Süßkartoffeln aus den USA
100 g Trockenpflaumen
3 Eier (Größe M)
4 EL Ahornsirup
200 g gemahlene Mandeln
150 g Weizenmehl Type 405
1 TL Backpulver
6 EL Backkakao
1 TL Zimt
2 EL Walnüsse

Zubereitung:

1.       Süßkartoffeln schälen, würfeln und in Wasser 10-15 Minuten weich garen. Abgießen, mit den Trockenpflaumen fein pürieren und abkühlen lassen. Backofen auf 160 °C Umluft (180°C Ober-und Unterhitze) vorheizen. Eine feuerfeste Form ca. 20×30 cm fetten und mit Backpapier auslegen.

2.       Eier dick schaumig aufschlagen, Ahornsirup unterschlagen. Süßkartoffel-Trockenpflaumenpüree unterrühren. Mandeln mit Mehl, Backpulver, Kakao und Zimt mischen und ebenfalls unterrühren.

3.       Teig in der Form gleichmässig verteilen, mit gehackten Walnüssen bestreuen und die Form auf mittlerer Schiene in den Backofen stellen. 35-45 Minuten backen.

Tipp: Unter den Teig noch 4 EL gehackte Zartbitterschokolade und/oder Kokosraspel mischen

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten, Backzeit 35-40 Minuten

Energie:
290 kcal /1210 kJ
Eiweiß:
10 g
Fett:
13 g
Kohlenhydrate:
28 g
Diese Webseite nutzt Google Analytics. Möchtest du nicht weiter getrackt werden, Klicke hier.