Süßkartoffel-Schinken-Croque

Zutaten für 4 Personen
2 große Süßkartoffeln (ca. 400 g)
Salz, Pfeffer
1 Ei
2 EL Mehl
ca. 5 EL Semmelbrösel
2-3 EL Öl
100 g Salat-Mayonnaise
1-2 TL Dijon-Senf
50 g Brunnenkresse
1 Baguette (ca. 300 g)
100 g französischer luftgetrockneter Schinken in dünnen Scheiben

1. Süßkartoffeln schälen und der Länge nach in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten vorgaren. Abgießen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Scheiben mit Salz und Pfeffer würzen. Ei verquirlen. Süßkartoffelscheiben zuerst in Mehl, dann im Ei und in den Semmelbröseln wenden. Im heißen Öl rundherum 5-7 Minuten goldbraun braten. Abkühlen lassen.

2. Für die Dijon-Creme Salat-Mayonnaise und Senf verrühren. Brunnenkresse waschen. Baguette in 4 Stücke schneiden, Stücke waagerecht aufschneiden. Dijon-Creme auf die Schnittflächen streichen. Unterseiten mit Süßkartoffeln, Schinken und Brunnenkresse belegen, Deckel daraufsetzen.

Energie
590 kcal/2470 kJ
Eiweiß
18 g
Fett
22 g
Kohlenhydrate
77 g