Süßkartoffel-Brotsalat

Zutaten für 6 Personen
2 Süßkartoffeln (400 g)
6 EL Olivenöl
3/4 TL Salz
150 g Weizenvollkornbaguette
2 EL weißer Balsamico
1 TL Dijonsenf
1 kleine Knoblauchzehe
1/4 TL Pfeffer
3 große reife Tomaten (600 g)
1 rote Paprika
1 kleine rote Zwiebel
30 g frisches Basilikum
1 Avocado

1. Süßkartoffeln schälen und würfeln. Anschließend auf einem Backblech verteilen, mit 1 EL Olivenöl bestreichen und mit ¼ TL Salz bestreuen. Ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gasherd: Stufe 3) goldbraun backen, zwischendurch wenden. Abkühlen lassen.

2. 1 EL Öl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erwärmen. Baguette in Würfel schneiden und 5 Minuten lang in der Pfanne unter Wenden rösten, bis es goldbraun ist.

3. Knoblauch hacken und mit restlichem Öl, Essig, Senf, Pfeffer und restlichem Salz verrühren.

4. Tomaten und Paprika würfeln. Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und Basilikum klein hacken. Alles in einer großen Schüssel mit der Vinaigrette vermengen und 2 Minuten stehen lassen. Avocado würfeln. Abschließend Süßkartoffeln, Avocado und Brot dazu geben.

Zubereitungszeit/ Arbeitszeit: ca. 45 Minuten (ohne Wartezeit)

Energie
290 kcal/1210 kJ
Eiweiß
5 g
Fett
16 g
Kohlenhydrate
31 g