Süßkartoffeleis mit Mandelkrokant

500 g Süßkartoffeln
Salz
700 ml Mandeldrink
150 ml + 3 EL Agavendicksaft
1 Msp. gemahlener Zimt
120 g blanchierte Mandelkerne
3 Stiele Minze
Außerdem:
Eismaschine
Backpapier

1. Süßkartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen und mit Mandeldrink, 150 ml Agavendicksaft und Zimt fein pürieren. Mischung auskühlen lassen und (portionsweise) in einer Eismaschine gefrieren lassen.

2. In der Zwischenzeit Mandeln grob hacken und mit 3 EL Agavendicksaft in einer kleinen Pfanne unter Wenden goldbraun karamellisieren lassen. Auf einem Stück Backpapier verteilen und auskühlen lassen.

3. Minze waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen. Aus dem Eis Kugeln ausstechen und die Eiskugeln in Schalen anrichten. Krokant in Stücke brechen. Eis mit Krokant und Minze garnieren.

 

Zubereitungszeit:
ca. 1 1/2 Stunden, Wartezeit ca. 1 Stunde

Energie
500 kcal/ 2100 kJ
Eiweiß
10 g
Fett
19 g
Kohlenhydrate
71 g